Trauben Genuss

hier nimmt man sich für das edelste aus Trauben Zeit

Der Löwenherz

Produktinformationen "Der Löwenherz"

Unser überaus aromatischer und mystischer Essig mag erinnern an die Zeit um Richard Löwenherz, König der Engländer von 1157 bis 1199. Auf seiner Rückreise aus dem Heiligen Land (III. Kreuzzug) 1192 wurde Richard in der Nähe von Wien durch Leopold V. von Frankreich gefangen genommen. Am 28. März 1193 wurde der König der Engländer in Speyer dem Kaiser übergeben und in der Reichsfeste Trifels eingekerkert. Nach einer Lösegeldzahlung von über 23 Tonnen Silber wurde Richard am Reichstag in Mainz 1194 aus seiner Gefangenschaft entlassen. Zu Ehren an dieses für die damalige Zeit immens wichtigen Ereignises haben wir ein uns altes überliefertes Rezept in diesen sehr aromatischen Essig einfließen lassen.

Edler königlicher Balsam-Essig aus den besten Weinen und Jahrgängen mit überreifen Pflaumen, Holunderblüten und frisch gezupften Tannennadeln ergeben diesen duftigen, köstlichen und balsamischen Aperitif, der auch so manch königliches Gericht zu verzaubern vermag. Der Löwenherz für alle Ritter unserer Zeit, die gerne etwas Säure in eine kräftige Soße, zu Wildkräutern, frischen Waldpilzen, herzhaftem Fleisch und aromatischem Käse mögen, natürlich pur als anregender Aperitif oder auch zu so manch voluminösem Mahl.

Zutaten: Weinessig, Traubenmost, Honig, Frucht-, Kräuterauszüge, enthält Sulfite 

Säuregehalt: 3,5%

Charakter:heimisch, kräuterig

Einheit

CHF 24.00

Der Löwenherz

CHF 24.00

Auf Lager
Artikel-Nr.: 5058-52

Produktinformationen "Der Löwenherz"

Unser überaus aromatischer und mystischer Essig mag erinnern an die Zeit um Richard Löwenherz, König der Engländer von 1157 bis 1199. Auf seiner Rückreise aus dem Heiligen Land (III. Kreuzzug) 1192 wurde Richard in der Nähe von Wien durch Leopold V. von Frankreich gefangen genommen. Am 28. März 1193 wurde der König der Engländer in Speyer dem Kaiser übergeben und in der Reichsfeste Trifels eingekerkert. Nach einer Lösegeldzahlung von über 23 Tonnen Silber wurde Richard am Reichstag in Mainz 1194 aus seiner Gefangenschaft entlassen. Zu Ehren an dieses für die damalige Zeit immens wichtigen Ereignises haben wir ein uns altes überliefertes Rezept in diesen sehr aromatischen Essig einfließen lassen.

Edler königlicher Balsam-Essig aus den besten Weinen und Jahrgängen mit überreifen Pflaumen, Holunderblüten und frisch gezupften Tannennadeln ergeben diesen duftigen, köstlichen und balsamischen Aperitif, der auch so manch königliches Gericht zu verzaubern vermag. Der Löwenherz für alle Ritter unserer Zeit, die gerne etwas Säure in eine kräftige Soße, zu Wildkräutern, frischen Waldpilzen, herzhaftem Fleisch und aromatischem Käse mögen, natürlich pur als anregender Aperitif oder auch zu so manch voluminösem Mahl.

Zutaten: Weinessig, Traubenmost, Honig, Frucht-, Kräuterauszüge, enthält Sulfite 

Säuregehalt: 3,5%

Charakter:heimisch, kräuterig

Einheit

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier kannst du auswählen, welche Cookies du zulassen willst und deine Auswahl jederzeit ändern. Klickst du auf 'Zustimmen', stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

https://genussautoren.ch/datenschutzerklaerung/